top of page
  • AutorenbildSamarraLeFay

Arkas

Heute gibt es keine Geschichte.

Ich musste leider mich von einem geliebten und treuer Begleiter verabschieden und werden. Daher kommt ein Post zu ehren vom meinen kleinen Kater Arkas.






Dein Tod bricht mir das Herz.

Und ich flehe stumm, bitte bleib. Bitte geh nicht.

Aber es ist bereits zu spät.

Es ist bereit zu spät

Du bist weg.

Und ich kann nicht mehr machen.

Ich kann dir nicht helfen

Dich nicht retten

Mich nicht verabschieden

Nicht mehr sagen wie sehr ich dich geliebt habe.

Nich mehr sagen, dass ich kämpfen werden

Ich kann dich nicht mehr gesund machen.

Ich kann nicht mehr…


Ich kann dir nur noch hinterher winken und dankbar sein.

Dankbar für die gemeinsame Zeit.

Dankbar für deine Art.

Dankbar für die schönen Stunden.

Dankbar für die kostbaren Erinnerungen

Dankbar für alles.


Ruhe in Frieden, Arkas 18-04-17 bis 11-11-21




19 Ansichten1 Kommentar

1 comentario


Stefan Maerkel
Stefan Maerkel
13 feb

Begleiter sind oft mehr Familie, als Familie Begleiter sind... Ich verstehe dich vollkommen.

Me gusta
bottom of page